Stellenangebote

Wenn Sie für Ihre Einrichtung eine Person mit sexualpädagogischer Qualifikation suchen, nutzen Sie die Stellenbörse des isp! Senden Sie Ihre Stellenausschreibung per Mail (mit Datei oder Link) an stellenboerse@isp-sexualpaedagogik.org oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wichtig: Es kann sein, dass unsere E-Mails in Ihrem Spam-Ordner landen. Unser positives Thema wird von vielen Spam-Filtern als Negativeintrag aussortiert. Bitte setzen Sie unsere E-Mail-Adresse auf die weiße Liste (Whitelist) Ihres E-Mail-Programms, damit Sie zukünftig unsere E-Mails erhalten.

Ein zeitnahes Einpflegen der Stellenangebote wird angestrebt, kann aber nicht garantiert werden. Das isp behält sich vor, bei den Stellenangeboten eine Auswahl vorzunehmen. Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.


Folgende Stellen sind momentan zu besetzen:

Die pro familia Schleswig-Holstein sucht eine*n Fachreferent*in für sexuelle Bildung

Die pro familia Schleswig-Holstein sucht zum 01.01.2023 unbefristet eine*einen Mitarbeiter*in (m/w/d) als Fachreferent*in für Sexuelle Bildung mit 30 Wochenstunden.

[DE24105] Kiel

Zum Stellenangebot

Die Landesfachstelle für sexuelle Gesundheit und Familienplanung sucht Mitarbeiter/in

Zur Teamverstärkung sucht die Landesfachstelle für sexuelle Gesundheit und Familienplanung (inteam) zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens ab 01.01.2023, für mind. 30,00 Stunden/Woche in Rostock einen engagierten Mitarbeiter (d/m/w) mit abgeschlossener sexualpädagogischer und/oder sozialpädagogischer Ausbildung.
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L 9). Die Stelle ist als Projektstelle zunächst für ein Jahr befristet und an die Projektförderung gebunden. Der Trägerverein der Landesfachstelle ist der Verein zur Förderung der Prävention in Mecklenburg-Vorpommern e. V.

[DE18055] Rostock

Zum Stellenangebot